Workshop

Talk through your body

Tanzworkshop

Vivien van Deventer

INFOS ZUM WORKSHOP

  • TERMIN
  • Montag, 19.2.2018

    18-21 Uhr

  • ORT
  • Gemeindezentrum Offen Kirche Mutter vom Guten Rat

    Bruchfledstraße 51

    60528 Frankfurt

  • LEITUNG
  • Vivien van Deventer

    http://vvdeventer.de

  • ANMELDUNG
  • info@zweiundalles.de

  • BITTE MITBRINGEN
  • Bitte bringt zum Tanzen bequeme (Sport-)Kleidung mit. Wir werden barfuß tanzen. Wenn vorhanden, könnt Ihr Turnschläppchen nutzen.

Ziel desWorkshops ist es, neue Bewegungs- und Darstellungsformen zu entwickeln und sich dem zeitgenössischen Tanz und der Performance Kunst als persönlichem Ausdrucksmittel anzunähern.


Zu Beginn werden wir den Körper aufwärmen. Im Mittelpunkt dieser Übungen steht die Gelegenheit, den Raum, den eigenen Körper und dessen Bewegungsprinzipien bewusster wahrzunehmen. Anschließend werden wir in die Bewegungsimprovisation gehen. Material liefert hierfür die eigene Körper- bzw. Bewegungsidentität sowie die eigene Biographie: Fotos, Texte, Erinnerungen, Songtexte und die individuelle Bewegungsqualität fließen in den tänzerischen Arbeitsprozess mit ein und werden durch körperliche Bewegungen abstrahiert und performativ umgesetzt.


Der Workshop wendet sich an alle, die mit Freude an Bewegung und Tanz ihr Bewegungsrepertoire und ihre Kreativität weiterentwickeln möchten. Dabei steht die Offenheit und Neugierde auf sich selbst und andere im Vordergrund.

Vivien van Deventer van Deventer leitete Workshops unter anderem für das Nationaltheater Mannheim, Theater Mollerhaus, Schultheaterstudio Frankfurt, Staatstheater Darmstadt, Haus der Begegnung, für die die Junge Bürgerbühne Mannheim, Leiterin des Tanzworkshops bei den Schultheatertagen der Länder in Düsseldorf