WORKSHOP

Wenn die Kinder aus dem Haus sind

Neue Chancen als Paar entdecken und ergreifen

luck - pixabay luck - pixabay

Wenn die Kinder das Haus verlassen, beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Wie fühlt sich das Paar-Sein jetzt an? Wie geht es nun weiter? Vielleicht ist die Zeit gekommen, sich als Paar nach der Kinderzeit neu zu entdecken, neue Wege zu gehen, feste Rollenaufteilungen zu überdenken und Schwerpunkte für das weitere gemeinsame Leben aufzuspüren – da gibt es Schätze zu heben!

Eine erfüllende Partnerschaft wächst nicht von selbst - so nebenbei. Sie braucht Aufmerksamkeit und Nahrung.

Wir möchten Sie auf Ihrem Weg in eine gemeinsame lebendige Zukunft begleiten und wertvolle Anregungen geben: Sinnliche Übungen mit der Partner*in, Entspannungs- und Bewegungsangebote sowie Übungen zur gelingenden und wertschätzenden Kommunikation kommen zum Einsatz. Zu zweit im geschützten Raum und im Austausch in der Gruppe.

 

WORKSHOPDETAILS

  • Termin
  • 29.04.2022, 17.30 - 21 Uhr

     

  • Ort
  • Gemeindezentrum, Offene Kirche Mutter vom Guten Rat, Bruchfeldstraße 51, 60528 Frankfurt

  • Referent*innen
  • Elisabeth Knirim, Dipl. Pädagogin, Physiotherapeutin und Familienberaterin

    Norbert Rudnik, Systemischer Therapeut (DGSF, SG), Dipl. Soziologe

  • Anmeldung
  • bitte bis zum 22.04.2022 nur eine verbindliche Anmeldung unter Angabe von Name, Anschrift, Telefonnummer an info@zweiundalles.de

    Bitte beachten Sie: Es gilt die 3-G-Regel (geimpft - genesen - getestet). Bitte bringen Sie zur Veranstaltung den entsprechenden Nachweis (Impfung, Genesenen-Nachweis, aktuelles Testdokument (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) mit.

    Leider können wir keine Getränke und keine Verpflegung anbieten. Bitte sorgen Sie darum selbst für alles, was Sie am Abend brauchen (Getränke, kleiner Snack).

  • Kosten
  • 50 EURO/Paar -  bitte überweisen Sie den Betrag mit der Anmeldung auf ff. Konto: Norbert Rudnik, DE 55 5009 0500 0004 5637 55,BIC: GENODEF 1S12, SPARDA BANK Hessen