WORKSHOP

Zu zweit unterwegs durch die Nacht

Wanderung

Bild von My pictures are CC0. When doing composings: auf Pixabay

Sich eine Nacht als Paar erwandern, zu zweit aufbrechen, gehen, und gemeinsam ankommen. Die Nacht bietet einen Raum, um auf dem Weg über Licht und Schatten im eigenen Leben und in der Beziehung nachzudenken und darüber miteinander ins Gespräch zu kommen – immer in der Gewissheit, dem Morgen entgegen zu gehen.

Wir treffen uns in Bornheim und gehen einen abwechslungsreichen Weg durch unterschiedliche Geländeformen (Straßen, Feldwege, unbefestigte Wege, beleuchtet, unbeleuchtet…). Manche Wegstrecken werden wir im Schweigen gehen, andere mit einem Impuls und wieder andere einfach so, wie es kommt. Dabei sind Sie als Paar in einer Gruppe unterwegs.
Noch ist nicht ganz klar, wie die Corona-Situation im Mai aussehen wird, ggf. müssen wir das Angebot anpassen, das wird sich bis dahin zeigen.

 

WORKSHOPINFO

  • Termin und Ort
  • Samstag, 8.5.2021, 20 Uhr

    Treffpunkt:

    Heilig Kreuz – Zentrum für christliche Meditation und Spiritualität

    Kettelerallee 45

    60385 Frankfurt
    Wir wandern ca. 10 km, die mit normaler Kondition gut machbar sind.

  • Referentin
  • Simone Müller, Referentin Zentrum für christliche Meditation und Spiritualität

  • Mitbringen
  • Festes Schuhwerk

    Dem Nachtwetter angepasste Kleidung

    Proviant und ein bisschen Platz im Rucksack.

  • Anmeldung
  • meditationszentrum@bistumlimburg.de